Du siehst gerade nur Einträge aus der Kategorie "Politiker, Politik und Gesellschaft". Klicke hier, um die Filterung aufzuheben und auf die Startseite zu gelangen.

18.09.2008
Strafanzeige für Minderjährige - Einjähriges Mädchen erhält Anzeige wegen Diebstahl

Beim Durchklicken der morgendlichen News bin ich gerade auf eine Nachrichtenmeldung gestoßen, die einem mal wieder die Galle hochkommen lassen kann. In Bremervörder im beschaulischen Niedersachsen hat eine werte Mitbürgerin mit offensichtlich mindestens teilweiser Lähmung des zentralen Nervensystems es geschafft, dem Staat sicherlich ein paar Tausend Euro zu kosten. Was ist passiert: Eine Leiterin eines Supermarkts hat gegen ein einjähriges (!) Kind Strafanzeige erstattet.

Diese Meckerei weiterlesen ...

30.08.2008
Obama & McCain vs. Commerzbank & Dresdner Bank - Was in deutschen Nachrichten wichtiger ist

Wenn zwei der größten deutschen Banken fusionieren, sollte dies eigentlich das Top-Thema in den deutschen Nachrichtenredaktionen sein. Schließlich handelt es sich bei der Verschmelzung von Commerzbank und Dresdner Bank um eine ökonomische Transaktion mit weit reichenden Folgen, die nicht nur den ersten Schritt in eine Neuordnung der deutschen Bankenlandschaft darstellt, sondern auch für viele Menschen hierzulande spürbare Veränderungen mit sich bringen wird. Dazu zählen natürlich zuallererst die tausenden von Mitarbeitern, die sich im Zuge der Nutzung von Synergieeffekten und sonstigen Arbeitsplatz-Anzahl-mindernden Maßnahmen beruflich neu orientieren müssen. Nicht zu vergessen sind die Millionen Kunden der beiden Banken, die sich zukünftig eine neue Filiale suchen dürfen, da ihre alte Stamm-Filiale dicht macht.

Diese Meckerei weiterlesen ...

29.08.2008
Sexualstraftäter und Kindermorde - Bald ein alltägliches Szenario in Deutschland?

Mittlerweile ist es wohl soweit gekommen, dass man alle paar Wochen in den Nachrichten hören muss, dass mal wieder ein Kind entführt, missbraucht und danach ermordet wurde. Was ist nur aus diesem Land geworden, in dem Eltern ihre Kinder nicht mehr ohne Sorge auf den Weg zur Schule schicken können? Man wird das Gefühl nicht los, dass die Situation zunehmend schlimmer wird. Die Menschen werden immer verzweifelter angesichts der Ohnmacht insbesondere auch der Behörden.

Diese Meckerei weiterlesen ...

11.08.2008
Sommerloch 2008 Award für CDU Politiker - Nummernschilder für Fahrräder

Es gibt im Leben eines Politikers zwei Jahreszeiten, in denen der Drang nach Profilierung geometrisch anwächst: bei existenziell wichtigen Wahlen und im Sommerloch. Der Mangel an anderen wichtigen News veranlasst dann die Damen und Herren Politiker, ihre geheimsten Wünsche ans Licht der Öffentlichkeit zu bringen, um ein Stück vom medialen Kuchen abzukommen. Nicht anders ist es zu erklären, dass die absurdesten Vorschläge und Initiativen zumeist in den heißen Monaten des Jahres ins Licht gerückt werden.

Diese Meckerei weiterlesen ...

30.07.2008
Deutschlands Raucher feiern das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Rauchverbot in kleinen Kneipen

Das Bundesverfassungsgericht hat gesprochen: Rauchverbote in kleinen Kneipen, so wie sie in einigen Bundesländern verabschiedet wurden, sind vergassungswidrig. Raucher und Wirte freuen sich, doch ob das ein nachhaltiger Erfolg ist, darf bezweifelt werden. Wohl eher wird es ein Pyrrhussieg sein, denn die nächste Schlacht ist damit schon vorprogrammiert.

Diese Meckerei weiterlesen ...

08.07.2008
Lärmbelustigung durch Luftwaffe - Bundeswehr Jets üben während Mittagsruhe

Deutschland, 14 Uhr nachmittags. Während sich (außer ein paar asozialen Hartz IV Empfängern) der normale Bürger brav an die Mittagsruhe hält, scheint es ein Menschen im Land zu geben, die sich nicht an die Gesetze halten müssen. Die Rede ist von einer Staffel Kampfflieger, die im Tiefflug über ein 30.000-Seelen-Nest drüberdonnern. Die werte Luftwaffe hat um diese Uhrzeit wohl nichts besseres zu tun, als einige Zehntausend dem Steuerzahler abgedrückte Euro für eine sinnfreie Flugstunde rauszuhauen.

Diese Meckerei weiterlesen ...

07.07.2008
Energieverschwendung trotz hoher Stromkosten - Fremdwort Energie sparen

Alle reden vom Klimawandel, der Ölpreis erklimmt täglich neue Höchststände und die Energiekosten explodieren. Doch wenn wirklich handfeste Dinge unternommen werden sollen, um Energie einzusparen, scheinen viele Menschen ihr Hirn unter einer stromfressenden Glühlampe gegart zu haben. Diese Meinung vertritt zumindest unsere Leserin Maria, die uns folgende Beschwerde zukommen hat lassen:

Liebes Meckerziege-Team,

mir brennt schon seit längerem etwas unter den Nägeln, was ich hiermit unbedingt loswerden möchte. Und zwar lässt mich der sorglose Energieverbrauch unserer Mitmenschen sauer aufstoßen.

Gerade in öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Ämtern und Bibliotheken scheint die Wortkombination Energie sparen im allgemeinen Sprachgebrauch nicht vorzukommen. Völlig überheizte Räumlichkeiten und weit gekippte Fenster schließen sich dort nicht aus, ganz im Gegenteil. Mir scheint die Leute sind größtenteils zu dumm, einfache Drehbewegungen am Heizkörper vorzunehmen!

Diese Meckerei weiterlesen ...

01.05.2008
CO2 Steuer auf alte Autos - Wie Staat und Autolobby wirtschaftlich schwache Bürger ausnehmen

Zahlreiche Staaten in Europa bemessen bereits die Kraftfahrzeugsteuer anhand der Emissionswerte der Autos. Da man beim Beauty Contest für Klimaschutz in Europa nicht zurückfallen möchte, arbeitet auch die Bundesregierung in Deutschland seit Monaten an einem Konzept, wie man sich am besten von der alten Besteuerung nach Hubraum-Größe verabschiedet.

Diese Meckerei weiterlesen ...

14.04.2008
Zu hohe Medikamentenpreise - teure Medikamente gehören zum Alltag - Was tun?

Ich könnt mich wieder aufregen. Da komme ich gerade vom Arzt zurück, bei dem ich sage und schreibe 3 Stunden im Wartezimmer auf meinen Aufruf warten durfte. Der Arzt nahm sich kaum Zeit für mich und verschwand während der Sprechstunde zweimal aus dem Zimmer um einem Privatpatienten seine Fragen zu beantworten... schöne Zweiklassen Gesellschaft.

Diese Meckerei weiterlesen ...

08.04.2008
Die Top 30 Aufreger im Straßenverkehr - Hass und Frust auf Deutschlands Straßen

Für manche ist Straßenverkehr nix anderes als Krieg. Mit hochrotem Kopf am Steuer, eine Hand an der Lichthupe, die andere bereit zum Betätigen der (richtigen) Hupe, allzeit kampfbereit. Denn was auf deutschen Straßen abgeht und sich manche Verkehrsteilnehmer erlauben, hält man ohne Ausraster einfach nicht mehr aus.

Diese Meckerei weiterlesen ...

Seite 1/3
1 2 3


Weitersagen
Anzeigen
Mitmachen

Beschwerde Problem

Du hast selber am eigenen Leib schlechte Erfahrungen gesammelt und willst es den Leuten mitteilen? Dann lass deine Beschwerde raus und lasse Dampf ab! Wie das geht? Ganz einfach, schick uns eine Mail und wir veröffentlichen deine Meckerei.

Suche