« Lustiger Werbeartikel: der Goldbarren USB Stick | Main | Das Martyrium Schuhekauf bei Untergrößen - Warum gibt es keine Schuhe in Untergrößen für Männer? »

Hass und Wut auf den Sommer - Beschwerde über warme Temperaturen

Der Großteil der Bevölkerung kann nach einem langen, kalten Winter den Beginn des Frühlings gar nicht früh genug herbeisehnen. Doch die warme Jahreszeit hat nicht nur ihre positive Seiten. Man denke an dieser Stelle nur mal an nachmittägliche Fahrten in öffentlichen Verkehrsmitteln, bei denen man von links wie rechts mit ekelhaftem Schweißgeruch konfrontiert wird. Anstatt sich die Leute mal informieren würden, was man gegen Schweiß tun kann.

Oder wenn es der Nachbar mal wieder mit dem Grillen so übertreibt, dass man sich gar nicht mehr auf den Balkon wagen kann, ohne eine Rauchvergiftung zu bekommen.

Manche Leute entwickeln sogar einen regelrechten Hass gegen den Sommer, wie folgende Zuschrift belegt:

Mich kotzt der Frühling jetzt schon an weil er mich stark an den Sommer erinnert! Mir ist es schon zu warm wenn es 20 Grad sind. Ich liebe die Kälte... Am liebsten würde ich nach Schweden ziehen. Aber wer hat das verdammt Geld für sowas?!

Ich ziehe mich dann zurück wenn die Sonne raus kommt... könnte echt kotzen wenn ich schon die Sonne sehe oder nur wärme verspüre. Wenn die Vögel morgens um 4:30 Uhr schon anfangen zu zwitschern könnte ich kotzen. Das passiert ja nur im Frühling/Sommer. Wir haben erst Anfang Frühling und schon jetzt ist es mir zuviel und möchte nur noch Regen oder lieber Schnee...ach egal was wenigstens kalt!!!

Und die ganzen Leute die sooooo happy sind im Frühling/Sommer nerven mich gewaltig... gerade die, die nach immer mehr schreien und meinen umso mehr grad es gibt umso besser wäre es. Gehts noch?! Also über 40 Grad beginnt für die erst eine angenehme wärme. *kotz* Bekomme schon bei 20 Grad Panik... ICH WILL EINE NORDISCHE EISIGE KÄLTE! ES SOLL EISREGEN VOM HIMMEL FALLEN! DIE GANZE WELT SOLL GEFRIEREN! EWIGE KÄLTE ...!

Sorry an alle die sich von meinem Beitrag verletzt fühlen... Nehmt es nicht allzu ernst was ich da grad geschrieben habe... ;) Bin nur zur Zeit genervt... und das ganz schön. Sind also nur "verrückte" Gedanken von einem Menschen der die Hitze nicht abhaben kann.

Da kann man nur dem Absender nur sagen: du hast den falschen Job. Werde Informatiker und sitze den ganzen Tag im klimatisierten Keller! :)

Kommentare (5)

Zitat: "Da kann man nur dem Absender nur sagen: du hast den falschen Job. Werde Informatiker und sitze den ganzen Tag im klimatisierten Keller! :)"

Besten Dank für den Tipp!
Mal sehen was sich da machen lässt... ;)

Netter Satirebeitrag!

:-D

Kann dir nur zustimmen
unser haus ist nämlich nicht isoliert

wenn draußen 25c sind
ist es unter dem dach
33c fast wie in der sauna

versuch da mal zu schlafen!!!

Greez

Informatiker sitzen im Keller??? Ja von wegen!! Ich bin Informatiker und sitze gerade bei einem Kunden mit geschätzten 35 Grad im Zimmer *schiwtz* :-)

Hallo, kann dem Sommerhass nur zustimmen und erweitere es um die Nervigkeit der Leute, die bei 18 Grad Aussentemperatur anfangen zu frieren sobald man das Fenster öffnet.

Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Eintrag


Weitersagen
Anzeigen
Mitmachen

Beschwerde Problem

Du hast selber am eigenen Leib schlechte Erfahrungen gesammelt und willst es den Leuten mitteilen? Dann lass deine Beschwerde raus und lasse Dampf ab! Wie das geht? Ganz einfach, schick uns eine Mail und wir veröffentlichen deine Meckerei.

Suche
Inhalt dieser Seite
Zusammenfassung

Der Sommer ist da und schon kommen die ersten Beschwerden: Nicht jeder freut sich über die steigenden Temperaturen