Du siehst gerade nur Einträge aus der Kategorie "Einkaufen & Bestellen". Klicke hier, um die Filterung aufzuheben und auf die Startseite zu gelangen.

30.12.2009
Baur Versand verweigert Bestellannahme - Auf zu wenige Einkäufe folgt Sperrung des Kontos

Ich möchte mich an dieser Stelle über den Baur Versand beschwerden!. Ich bin dort seit einigen Jahren Kunde - und habe oft bestellt (auch schon als Sammelbestellung) - und gekauft.

Nun wollte ich nach ca. 2-3 Jahren mal wieder was bestellen - doch mein Kundenkonto war gesperrt. Auf Nachfrage bekomme ich die Antwort, dass ich nichts mehr bestellen darf, ich hätte angeblich in der Vergangenheit zu wenig von den bestellten Sachen gekauft.

Diese Meckerei weiterlesen ...

12.08.2009
Auto Kindersitze vergleichen - Richtige Auswahl von Kinder Autositzen

Beim Kauf eines Kindersitzes gibt es Verschiedenes zu beachten. Zunächst sollte er einmal an die Größe beziehungsweise das Gewicht des Kindes angepasst sein. Dazu bieten die Hersteller verschiedene Normgruppen an. So ist die Größe 0+, die so genannten Babyschalen, für Kinder mit einem Gewicht bis 13 Kilogramm geeignet, die Größe 1 für Kinder von 9 bis 18 Kilogramm und die Größe 2 von 15 bis 25 Kilogramm. Kindersitze der Größe 3 für Kinder mit einem Gewicht von 22 bis 36 Kilogramm sind oft so genannte Sitzerhöhungen und verfügen meist über keine Rückenlehne.

Daher werden sie in der Regel erst für Schulkinder und auch dann erst so spät wie möglich empfohlen. Viele Hersteller bieten auch auch Sitze an, die mehrere Normgruppen umfassen. Diese lassen sich dann entsprechend der Größe des Kindes umbauen, etwa indem ein Sitz, der die Gruppen 0 und 1 umfasst, zunächst entgegen der Fahrtrichtung und bei entsprechender Größe des Kindes in Fahrtrichtung eingebaut werden kann. Bei anderen Sitzen kann die Rückenlehne entfernt oder durch eine größere ersetzt werden.

Diese Meckerei weiterlesen ...

24.04.2009
Das Martyrium Schuhekauf bei Untergrößen - Warum gibt es keine Schuhe in Untergrößen für Männer?

Für den "Normal"-Menschen, welcher sich innerhalb einer von der Industrie vorgegebenen Bandbreite der Körpergröße befindet, ist das Kaufen von Schuhen eine relativ simple Sache. Der Durchschnittsmann geht ins Schuhgeschäft, sucht sich ein Paar Schuhe aus, zahlt, und geht. Die Durchschnittsfrau geht in den Laden, sucht sich 3 identische Paar Schuhe in 3 verschiedenen Farben (jeweils passend zur jeweiligen Gürtelfarbe) aus, zahlt mit der Kreditkarte ihres Mannes, und geht.

Doch mal diverse chauvinistischen Vorurteile beiseite geschafft: Was prinzipiell ein einfacher Vorgang ist, kann für Menschen mit etwas anders gebauten Füße ein echtes Problem werden.

Erst kürzlich erreichte uns eine Beschwerde über den Mangel an passenden Schuhen. Damals meckerte eine Frau über die nirgendwo verfügbaren Schuhe in ihrer passenden Größe, da es in einem gewöhnlichen Schuhgeschäften keine Schuhgrößen < 35 gibt. Das Martyrium Shopping von Schuhen in Untergrößen - eine Domäne der Frauen, möchte man meinen.

Diese Meckerei weiterlesen ...

03.04.2009
Lustiger Werbeartikel: der Goldbarren USB Stick

Es ist schon eine ganze Weile her, seit ich das letzte Mal geschrieben habe... viele Beschwerden sind seitdem eingegangen, die ich demnächst wieder veröffentlichen werde.

Diese Meckerei weiterlesen ...

18.02.2009
Aldi Problem: zu wenige Artikel aus Werbung auf Lager - nach 5 Minuten ausverkauft

Discounter wie Aldi oder Lidl verdienen inzwischen einen großen Teil ihres Umsatzes mit Produkten, die man sich eigentlich weniger in einem Lebensmittel Supermarkt vorstellen würde. Vor allem Produkte, die wöchentlich in bunten Prospekten angepriesen werden, sind bei den Discountern sehr beliebt. Umso ärgerlicher, wenn man dann aber feststellen muss, dass diese Angebote binnen Minuten ausverkauft sind, so wie ein verärgerter Meckerziege Leser feststellen musste.

Diese Meckerei weiterlesen ...

06.01.2009
Beschwerde über Stau im Parkhaus im IKEA Ulm - Schlechtes Management von Besucheraufkommen

Dass in der (Vor-)Weihnachtszeit und noch bis mindestens zu den Heiligen Drei Königen auf größeres Besucheraufkommen in Innenstädten, Kaufhäusern oder Möbelhäusern einzurichten hat, sollte eigentlich klar sein. Dasselbe gilt auch für Brückentage und Samstage. Als Kunde braucht man sich da nicht über Massen von anderen Menschen zu beschweren, die in dieser Zeit eben auch in die Einkaufstempel stürmen und man dadurch etwa an Kassen mal etwas länger als gewöhnlich warten muss. Allerdings gibt es auch Grenzen dessen, was man sich bieten lassen muss.

Diese Meckerei weiterlesen ...

19.10.2008
Beschwerde über Schuh-Industrie - Schuhe in Untergrößen nur schwer zu finden

Gesegnet ist der Konsument, der ganz normal ist. Normal heißt im Fall von Bekleidung oder Schuhen, dass man nicht zu groß und nicht zu klein ist, denn sonst bleibt nur der Griff zu Übergrößen oder Untergrößen. Auf Grund der wesentlich geringeren Umsatzpotenziale sowie Losgrößen sind diese Waren dann allerdings entweder gar nicht verfügbar oder nur zu sündhaft teueren Preisen. Dieser Umstand bringt unsere Leserin Klara offensichtlich zur Weißglut, wie folgende Zusendung bestätigt:

Diese Meckerei weiterlesen ...

17.09.2008
Richtiges Verhalten bei Mängeln im Urlaub - Reisekostenrückerstattung / Reisekostenminderung

Die Urlaubszeit sollte eigentlich die schönste Zeit des Jahres werden. Wer Wochen bzw. Monate lang ackert, möchte sich schließlich im Urlaub entspannen und einfach mal vom Stress in der Arbeit abschalten. Leider wird bei zahlreichen Urlauber die Stimmung durch zahlreiche Reisemängel getrübt. Nach Industriezahlen gehen jedes Jahr fast eine halbe Million Beschwerden von Pauschlareisenden bei den Reiseveranstaltern ein, die Dunkelziffer über Urlaube mit nicht gemeldeten Mängeln dürfte noch deutlich höher ausfallen.

Diese Meckerei weiterlesen ...

25.06.2008
Kostenlose Visitenkarten & Gratis Visitenkarten online bestellen

Gratis Visitenkarten werden an vielen Stellen im Internet angeboten, doch was verbirgt sich tatsächlich hinter diesen Angeboten? Um dies herauszufinden haben wir einige Angebote von Anbietern mit kostenlosen Visitenkarten näher beleuchtet. Bis zu 250 Visitenkarten kostenlos, das wird einem Internetsuchenden versprochen. Dabei kann man bei den meisten Anbietern unter einer Vielzahl von Visitenkarten Vorlagen auswählen, wo eigentlich auch schon der erste Haken ist. DIe Designvorlagen sind in den seltensten Fällen wirklich ansprechend und vermitteln in ihrer Anmutung ein eher unprofessionelles Bild des Visitenkarten Besitzers.

Diese Meckerei weiterlesen ...

24.06.2008
Schnäppchen zur Möbelhaus Neueröffnung Mömax Augsburg - Möbelhäuser in Augsburg

Am 25. Juni 2008 öffnet ein neues Mömax Möbelhaus in Augsburg und bietet 60 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz. Das ehemalige Möbelhaus "HM3" wurde binnen weniger Monate modernisiert und umgebaut. Das neue Mömax Einrichtungshaus befindet sich im selben Gebäude wie das Möbelhaus XXXL-Hiendl, das ebenfalls zur XXXLutz-Gruppe gehört.

Diese Meckerei weiterlesen ...

Seite 1/5
1 2 3 4 5


Weitersagen
Anzeigen
Mitmachen

Beschwerde Problem

Du hast selber am eigenen Leib schlechte Erfahrungen gesammelt und willst es den Leuten mitteilen? Dann lass deine Beschwerde raus und lasse Dampf ab! Wie das geht? Ganz einfach, schick uns eine Mail und wir veröffentlichen deine Meckerei.

Suche